RAUHNÄCHTE

percht

jetzt die Percht begrüßen

jetzt 3x ums Haus räuchern –
für die Weiße, die Rote und die Schwarze –
für Schutz, Gesundheit und Lebensfreude

jetzt Vanillekipferln in den Wind werfen, denn die Percht mag weiße Speisen

jetzt all das, was ich aus dem alten Jahr nicht mehr brauche, in den großen Kessel der Göttin zurückgeben

jetzt auf die Kraft der Transformation trauen

jetzt den Faden wieder aufnehmen und weiterspinnen

jetzt zur mitternächtlichen Stunde

auf die Wegkreuzung gehen und den Geheimnissen lauschen

jetzt zurückziehen und das neue Jahr bebrüten

jetzt hinaus gehen und mit der Wilden Jagd durch die Welt ziehen

jetzt der heiteren Gelassenheit Tür und Tor öffnen

jetzt auf die Bärmuada hören

jetzt die Ewigkeit spüren

jetzt aus der Zeit fallen

jetzt im jetzt sein

*************************************

Wenn du mehr über die Magie der Rauhnächte wissen willst,
über allerlei Orakelbräuche und die Hintergründe zu den Geheimnissen dieser Zeit,
über die Rituale und wie du mit der Percht kraftvoll ins Neue Jahr springen kannst –
all das findest du im artedea-E-Book „Rauhnächte“ 

80 Seiten um € 6,08

Infos und Bestellung:

HIER

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s