Neues artedea-E-Book: „Hell Dunkel“

ttelbild-ebook-lucina-final-jpgIch freue mich sehr: Gerade rechtzeitig bevor wir in die Dunkelheit eintauchen, ist das neue artedea-Ebook erschienen:
„Hell Dunkel: Der Zauber der dunklen Kraft. Eine Ermutigung für starke Frauen“

Hoch an der Zeit, zwischen Licht und Dunkelheit die Balance wieder herzustellen. Denn gerade die Dunkelheit ist es, die uns zur Ruhe kommen lässt, es ist die ursprüngliche Schöpfungskraft aus der heraus alles entstanden ist – auch das Licht. Die dunkle, samtige Bauchhöhle der Muttergöttin, die Erdkraft, das dunkle, große weite Universum. Und auch wir haben erst nach 9 Monaten in geborgener Dunkelheit das Licht der Welt erblickt.
Unsere Zeit wird vom Licht regiert – totaler Licht-Stress! Die ständige Beleuchtung rund um die Uhr veranlasst uns zu noch mehr Aktivität, macht uns allzeit verfügbar und uns lässt kaum zu Ruhe kommen. Auch in esoterisch-spirituellen Kreisen scheint das Streben nach Licht oft das einzig Wahrhaftige. Was wird da dauernd „Licht und Liebe“ gewünscht.
Alles Dunkle kann daher nur einen schlechten Ruf haben, es ist böse, ja dämonisch, angstbesetzt.
Dieses E-Book räumt auf mit den vielen ungerechtfertigten Zuschreibungen über die Dunkelheit und bringt dir den Zauber der dunklen Kraft zurück.
Es ermutigt dich als starke Frau, dich wieder mit der weiblich-mütterlichen Schöpfungskraft zu verbinden.

Hier kannst du das E-Book bestellen

Aus dem Inhalt:

  • Das Wechselspiel zwischen dunkel und hell
  • Ist Licht schmutzig?
  • Das Licht des Patriarchats
  • Wo sehen wir besser – im Hellen oder im Dunklen?
  • Was ist zuerst – Tag oder Nacht?
  • Warum bedroht uns die Dunkelheit?
  • Das Wesen der Nacht
  • Die transformierende Kraft der Dunkelheit
  • Der lebenswichtige Rhythmus von Licht und Dunkel
  • Ebony and ivory – sind alle Menschen gleich?
  • Kalender, um helle und dunkle Zeiten vorher zu bestimmen
  • Licht und Dunkelheit feiern
  • Die „bösen“ Schatten
  • Das Höhlengleichnis
  • Licht ins Dunkle – Dunkelheit ins Licht
  • Schwarz und Weiß – die beiden „Nicht-Farben“
  • Kleine Farbenlehre der spirituellen Richtungen
  • Fernöstliche Lehren: Chakren und YinYang
  • Die Schwarze Madonna und der Schwarze Stein
  • Ich bin schwarz, aber schön
  • Allah ist eine Frau, und ihre Vulva ist groß
  • Unglück und Schutz
  • Dunkel und Hell in Märchen und Mythen
  • Gold und Pech
  • Der Rückzug der Sonnengöttin
  • In Schwarz oder in Weiß trauern
  • Weiß und schwarz in der Mode
  • Mehl und Kaviar – die hellen und dunklen Speisen
  • Von dunklen und hellen Zeiten
  • Die Göttinnen der Dunkelheit und des Lichts

Es gibt im artedea-Shop auch eine Herbstaktion – das neue E-Book gemeinsam mit den „Samhain-Halloween“-E-Book zu einem günstigen Preis:

herbstkombi-banner-quer

Und für alle, die sich mit E-Books noch nicht so auskennen:
Dieses Ebook sowohl wird als pdf- wie auch im E-Book-Format EPUB geliefert.
Es kann daher mit Ebook Reader, Notebook, Tablet, Smartphone gelesen werden sowie auch ohne Ebook Reader auf jedem PC.
Im pdf-Format kann es auch ausgedruckt werden!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s