artedea-eBook – Beltane, Fest der Walburga – Die hohe Zeit der feurigen Frühlingskraft

Jetzt kommt bald die Zeit der überströmenden, duftenden, verführerischen Maienköniginnen und der betörenden, feurigen Frühlingsgöttinnen.

Gerade um die Nacht zwischen 30. April und 1. Mai ranken sich viele Mythen.
Es ist die sogenannte „Walpurgisnacht“, die Menschen feierten zu „Beltane“ sinnliche Feste.

Dieses artedea-eBook beleuchtet die Hintergründe, Sinn und Unsinn dieser Mythen rund um den Mai, u.a.:

  • Warum sollen Hexen am Besen fliegen können?
  • Wer hat die „Walpurgisnacht“ erfunden?
  • Wie ist die „Heilige Hochzeit“ zu verstehen?
  • Warum wird um den Maibaum herum „angebandelt“?
  • Wie nutzte die neue Frauenbewegung die „Hexennacht“?

Dazu gibt es zahlreiche Anregungen, um sinnlich lustvoll und magisch den Mai zu begrüßen:

  • Wie du dich mit einem Natur-Verschmelzungs-Ritual auf die „Heilige Hochzeit“ vorbereiten kannst.
  • Wie du mit deinen ganz persönlichen Mai-Bäumen die Fülle deines Lebens ausdrücken kannst.
  • Wie du in einem „Bandltanz“ die Gegensätze in deinem Leben verbinden kannst.
  • Wie du jetzt beginnen kannst die unverschämte feuerspeiende lachende Füllefrau zu leben.

Infos und Bestellung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s