Monatsarchiv: Dezember 2019

Warum schützte Gott nicht die „unschuldigen Kinder“?

Am 28. Dezember begeht die Kirche seit dem 6. Jahrhundert das „Fest der unschuldigen Kinder“. Es erinnert an jenen Tag, an dem laut der Bibel König Herodes die Kinder von Betlehem töten ließ – in der Hoffnung, dabei auch Jesus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Warum Hirten? Waren sie arm? Und hüteten sie Schafe?

Keinesfalls Randfiguren im biblischen Geschehen um die Geburt des Messias sind die Hirten. Vielmehr haben sie eine bedeutende Schlüsselrolle. „Und es waren Hirten in derselben Gegend auf dem Felde bei den Hürden, die hüteten des Nachts ihre Herde. Und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wie hießen Jesus, Maria und die vier Evangelisten wirklich? Nix ist fix!

So, Maria hat also einen Sohn geboren. Das ist ja das, was die Christenheit letzte Nacht gefeiert hat. Aber wie hat sie diesen genannt? Jesus? Ziemlich sicher nicht. Denn Jesus ist die lateinische Form des altgriechischen Ιησούς. Seine Eltern werden ihm wohl einen hebräischen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Jungfrau oder junge Frau – die weitreichenden Folgen eines Übersetzungsfehlers

Da verkündigt ein Engel einer jungen Frau, dass sie schwanger wird. Diese wundert sich: „Wie soll das geschehen, da ich keinen Mann erkenne?“ Der Engel antwortete ihr: „Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Betlehem im Jahre Null – Was ist wahr an Zeitpunkt und Ort der Geburt 

Was ist wahr an der Weihnachtsgeschichte oder was sind alternative Fakten. Schauen wir uns doch ein wenig Zeit und Ort der Geburt des christlichen Messias an. Das weiß doch jedes kleine Kind: Wann und wo ist Jesus geboren? Am 24. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was ist wahr an Weihnachten?

Wäre Jesus in so einem Stall auf die Welt gekommen, dann wäre vermutlich ein Tiroler Bauernbursch aus ihm geworden und nicht ein Wanderprediger aus Galiläa. Mich amüsiert das immer ein wenig, wie fromme Christenleute sich rund um ein heidnisches Symbol, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Welttag des Orgasmus zur Wintersonnenwende

Wintersonnenwende also. Aber nicht nur das. Am 21. Dezember feiern wir auch den Welttag des Orgasmus! Den gibt es bereits seit dem Jahr 2006, ins Leben gerufen wurde er als „Global-Orgasm-for-Peace-Day“ von einer kalifornischen Friedensbewegung. Warum gerade zum Zeitpunkt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen