Warum sind Symbole in den Rauhnächten so wichtig?

Das sind die nächsten drei Symbole im artedea-eWorkshop „Mit starken Frauensymbolen durch die Rauhnächte“.
Was bedeuten diese und warum sind sie gerade in der Rauhnachtszeit für Frauen so wichtig?
Symbole sind uralte magische Zeichen, die etwas in unserem Innersten berühren – ein Dialog mit deinem weisen, inneren Selbst kann entstehen.
Viele der uralten Symbole haben mit Göttinnen zu tun und mit einer kraftvoll gelebten Weiblichkeit. Symbole können tiefe Erinnerungen daran in uns wachrufen.
Durch die alten Frauensymbole fällt es leicht, an diese starke Kraft, die bis zu den Urmüttern zurückreicht, anzuknüpfen.
In der Auseinandersetzung und durch die rituelle Arbeit mit diesen Symbolen kommen wir zurück zum Ursprung, zu einem UrVertrauen in unser Frau-Sein. Es ist gut, dafür die kraftvolle, stille und magische Zeit der Rauhnächte zu nützen.

HIER erfährst du mehr zu diesem eWorkshop, der dich mit vielen Anregungen und Ritualvorschlägen durch diese wichtige Zeit im Jahr begleiten kann:

„Mit starken Frauensymbolen
durch die Rauhnächte“

Dein Einstieg in diesen eWorkshop ist noch möglich!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s