Gratis-eBook zur Valentinstag: Die lustvolle Göttin und der keusche Heilige

Der Valentinstag hat eine wechselhafte Geschichte. Begonnen hat alles mit lustvollen Göttinnen-Festivals, dann wurde es ganz fromm und heilig, zwischendurch war er ein Unglückstag, mancherorts verboten, dann wieder Anlass für neckische Spiele.
Heute ist der V-Day am 14. Februar ein starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen.
Fröhlich, frech und kritisch, mit erstaunlichen Geschichten und kurzweiligem Lesestoff bietet das artedea-eBook
Geschichten vom Valentinstag
Die lustvolle Göttin und der keusche Heilige“

auch jede Menge Themen für die gepflegte Konversation am Valentinstag.

Und das Beste: Es gibt dieses eBook jetzt für kurze Zeit zum Gratis-Download.

Aus dem Inhalt:

  • Paar-Lotterie mittels Papyrus-Streifen
  • Frivol-fröhliche Feste in der Höhle der Wölfin
  • Liebesglut und Schokolade-Geschenke
  • Faschingsvergnügungen und Martyriumsgeschichten
  • Neckische Vogelspiele
  • Vagina-Monologe und die getanzte Revolution

Also von allem ein bisschen was: Sex, Crime and Rock’n-Roll

Bestellung des Gratis-eBooks:  HIER

____________________________________
artedea-eBooks werden sowohl als pdf- wie auch im eBook-Format EPUB geliefert.
Sie können daher mit ebook Reader, Notebook, Tablet, Smartphone gelesen werden sowie auch ohne eBook Reader auf jedem PC. Im pdf-Format können sie auch ausgedruckt werden.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s