1. Adventsonntag – eigentlich sollten wir heute alle 4 Kerzen anzünden

adventkranzAdvent, Advent ein Lichtlein brennt …

Am 1. Adventsonntag lohnt es, sich ein wenig mit den Hintergründen der Bräuche und Mythen zu beschäftigen.

Der Ursprung des Wortes Advent liegt in der lateinischen Sprache. Es kommt von „advenire“, was Erwartung oder Ankunft bedeutet. Die Erwartung war schon immer auf die Wintersonnenwende Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

16. November: Hekate und die Worte der weiblichen Macht

hekate-kleinIn der Nacht des 16. Novembers wird traditionell die griechischen Göttin Hekate gefeiert.
Diese ist ja vor allem als dreigestaltige Göttin bekannt, die an Schwellen, Übergängen und Wegkreuzungen steht und über die Pforten zwischen den Welten wacht.

Dazu habe ich in diesem Blog schon 2014 einiges geschrieben. Daher möchte ich diesmal auf einen anderen sehr wichtigen Aspekt der Hekate hinweisen: Sie steht nämlich für die mütterlichen Worte der Macht.

Die Linie der griechischen Hekate lässt sich bis Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

11. 11. – die Narren werden geweckt

eshu2Am 11. 11. um 11:11 Uhr werden die Narren „geweckt“. Es beginnt an diesem Tag also nicht der Fasching, sondern ab jetzt bereiten sich die Narren auf die Faschingszeit vor.
Warum gerade diese vielfache 11? Sie gilt als die närrische unter den Zahlen.
Denn sie überschreitet nicht nur das, was anhand der zehn Finger menschlicher Hände, sondern auch in der Zahl der „Zehn Gebote“ fassbar ist. Damit hebt die 11 die alltägliche Ordnung auf.
Die „11″ übertritt also einerseits die Norm der Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

10. November – Fest der Göttin des Verstandes und der Freiheit

freiheitIm revolutionären Frankreich waren die Göttin des Verstandes und die Göttin der Freiheit in ein und derselben Figur vereint. Und deren großer Festtag ist der 10. November.
Ich befürchte, dass nach dem Ausgang der amerikanischen Wahl gestern dieser Göttinnen-Feiertag notwendiger denn je ist!

Wie kam es zu diesem Feiertag? Das erste „Fest der Vernunft“ fand Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Hillary – der Name einer Frau auf der Flucht

Dr_Metzger.tif

rechts im Bild: Hilaria

Hillary – das ist ja ein eher unüblicher Vorname. Für alle, die die heutige Nacht die US-Wahl mitverfolgen, daher einige Infos. Der deutsche Name für Hillary ist Hilaria. Das kommt wieder aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt „die Fröhliche“ oder auch „die Vergnügte“.
Die bekannteste Trägerin dieses Namens (natürlich neben Frau Clinton) war Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Der neue artedea Rauhnächte e-Workshop

befana2Die Tage werden ja merklich dunkler, der Wind fegt um’s Haus und das gibt uns schon einen Vorgeschmack auf die ganz dunklen, wilden und mystischen Zeiten im Jahr: Die Rauhnächte.
Diese können wir nutzen:
Zum Innehalten, zum Loslassen von Altem, zum Erträumen eines glücklichen Neuen Jahres.
Oft kommen wir ja gar nicht dazu – in diesem ganzen Festtags-Trubel – auch etwas für uns Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die süße und die bittere Trauer

cailleach3Einige Gedanken zum 1. November, der uns mit seiner Energie in eine Zeit der Innenschau leitet und die Endlichkeit spüren lässt.
Die Le­benskraft der Na­tur zieht sich jetzt ins Inner­ste zurück. Bei vie­len Pflanzen ver­geht alles bis auf den neuen Sa­men, der den neuen Kreis­lauf in sich birgt.
In der keltischen Mythologie legt die rote fruchtbare Göttin Modron ihre Zau­ber­rute un­ter einen Hol­ler­busch, wäscht sich in einem Becken und wird zur Alten, zu Cail­leach. Diese steht für Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen