Vollmond am Freitag, dem 13.

mama-quilla2Welch bemerkenswertes Zeichen für das Jahr 2017: Der erste Vollmond dieses Jahres fällt auf einen Freitag, den 13.!
Wer jetzt in den Mondkalender blättert und grübelt – jaja ich weiß: In unseren Breitengraden war schon gestern Mittag Vollmond. Aber die Erde ist rund und sie dreht sich und daher gibt es Orte, an denen erst heute – am Freitag, dem 13. – Vollmond ist, wie z.B. in Neuseeland. Und: Gilt’s für einen Ort auf der Erde, dann gilt es für alle Orte der Erde.

Also: 3-fache starke Frauenkraft!

Die Phase des Vollmonds ist ja die Zeit der höchsten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

3 Jahre artedea-Blog – ein Geschenk wartet auf dich

Percht2Heute auf den Tag genau gibt es den artedea-Blog nun schon drei Jahre lang.
Wie immer bin ich in der letzten Rauhnacht mit einer Runde Frauen und diesmal auch mit einem zauberhaften Mädchen, von dem wir viel gelernt haben, gestern über das Perchtenfeuer in das Neue Jahr hinein gesprungen.
Mit vielem, was wir im Feuer transformiert haben, mit Wünschen, die wir in die Winternacht hinausgerufen haben, mit Visionen für unser eigenes Leben, für Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ins Neue Jahr in roter Unterwäsche

Lingerie Models RedNach einem alten italienischen Brauch tragen Frauen heute Nacht rote Unterwäsche. Abgesehen davon, dass dies ein gutes sinnliches Gefühl gibt, heißt es, das soll Glück im ganzen Neuen Jahr bringt. Oder Fruchtbarkeit auf allen Ebenen des Seins.

Es wird angenommen, dass dieser Brauch seinen Ursprung Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aphrodites Stadt wird Kulturhauptstadt 2017

aphrodite5Paphos auf Zypern wird Europäische Kulturhauptstadt 2017. Das ist genau jener Ort, an dem die Göttin Aphrodite den Meereswellen entstieg und unter Blütenduft und Sphärenklängen ans Ufer schritt.

Wie kam Aphrodite ins Meer und aus diesem wieder heraus?
Über die Herkunft von Aphrodite gibt es in der griechischen Mythologie verschiedene Versionen: Zum einen heißt es, sie sei aus der Verbindung des Himmels mit dem fruchtbaren Leib des Meeres entstanden. Bei Homer Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gute Vorsätze – Same procedure as every year?

holla2Jetzt ist ja Hochkonjunktur für „gute Vorsätze“. Warum gerade jetzt?
Natürlich hat das was mit der Jahreswende zu tun. Der Übergang vom 31. Dezember auf den 1. Januar erscheint vielen als bedeutsam. Diese Schwellen – auch wenn sie noch so künstliche Konstrukte sind – erscheinen uns wirkungsvoll und bestens geeignet, um unserem Leben eine gewünschte Wendung zu geben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wintersonnenwende: Angerona gemahnt zur Stille und zum Innehalten

angerona1In der längsten Nacht, am Wendepunkt des Jahres feierten die Menschen im Alten Rom die Angeronalien oder Divalien zu Ehren der Göttin Angerona. Sie steht an der Schwelle des Jahres und gemahnt zur Stille und zum Innehalten.
Als Göttin des klugen Stillschweigens und des geheimen Wissens hält Angerona zum Zeichen dafür einen Finger vor ihren geschlossenen Mund. Sie weiß um die Geheimnisse des Neuen Jahres, will darüber aber noch nichts sagen.
Der Name der Angerona geht wahrscheinlich auf Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

4. Dezember – Borbeth oder der Kasperl

borbeth14. Dezember – Barbara/Borbeth-Tag, 2. Advent, Wahltag in Österreich

Was die Göttin Borbeth mit ihrem Brauch der „Barbara-Zweige“ angeht, möchte ich auf meinen Blog-Beitrag von 2014 verweisen, in dem ich schon alles Wissenwerte dazu geschrieben habe.

Als Ergänzung dazu an diesem – für Österreich und vielleicht auch ein wenig für die Welt – wichtigen Tag:
Borbeth ist eine der alten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen